Elementwand mit InnensichtElementwand als HohlwandElementwand als Doppelwand
Elementwand mit InnensichtElementwand als HohlwandElementwand als Doppelwand

Elementwände

Elementwände bestehen aus zwei vorgefertigten Betonfertigteilplatten, die durch Gitterträger verbunden werden. Aus diesem Grund wird sie auch häufig als Doppelwand oder Hohlwand bezeichnet. Bei den auf der Baustelle montierten Elementwänden wird der Hohlraum mit Ortbeton ausgegossen, so dass eine monolitische Stahlbetonwand entsteht.

Die Elementwand lässt  sich individuell jedem Grundriss anpassen und eignet sich somit für jedes Bauvorhaben. Die Elementwand wird für den Kellerbau, den Geschossbau, sowie für den Landwirtschafts- und Industriebau z.B. als Behälterwand eingesetzt.

Informationsmaterial sowie technische Angaben zu unseren Elementwänden finden Sie hier.